Kleedage
im 19. Jh. für vornehme Bekleidung, heute allgemein für Kleidung, Garderobe.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kledage — Kledage(Kleedage)f(franzausgesprochen) 1.Kleidung,Kleider.EntstandeninBerlinoderinNiederdeutschlandimspäten18.Jh.ausdt»Kleid«undderfranzEndung» age«,dievielfacheinenSammelbegriffausdrückt. 2.scharfeKledage=elegante,auffallende,gewagteKleidung.⇨sch… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”