Knobloch
Knoblauch.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Knobloch — ist der Familienname folgender Personen: Bernd Knobloch (* 1951), deutscher Bankmanager Charlotte Knobloch (* 1932), ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland Clemens Knobloch (* 1951), deutscher Sprachwissenschaftler… …   Deutsch Wikipedia

  • Knobloch — Knobloch,   Johann, Sprachwissenschaftler, * Wien 5. 1. 1919; 1963 84 Professor in Bonn und Direktor des Sprachwissenschaft Instituts. Hauptarbeitsgebiete sind u. a. kulturgeschichtliche Wortforschung, indogermanische Etymologie und… …   Universal-Lexikon

  • Knobloch — 1. Berufsübernamen zu mhd. knobelouch, Nebenformen knobleich, knobloch »Knoblauch« für den Anbauer oder den Händler von Knoblauch, den Koch oder den Arzt. In der mittelalterlichen Küche war Knoblauch ein häufig verwendetes Würzmittel, in der… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Knobloch (Adelsgeschlecht) — Erweitertes Wappen der Freiherrn von Knobloch von Hausen Aubier mit dem Stammwappen im Herzschild von Knobloch ist der Name eines alten meißnischen Adelsgeschlechts. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Charlotte Knobloch — Charlotte Knobloch, 2009 Charlotte Knobloch (geborene Neuland; * 29. Oktober 1932 in München) ist seit 1985 Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, seit 2003 Vizepräsidentin des Europäischen Jüdischen Kongresses… …   Deutsch Wikipedia

  • Von Knobloch — Erweitertes Wappen der Freiherrn von Knobloch von Hausen Aubier mit dem Stammwappen im Herzschild von Knobloch ist der Name eines alten meißnischen Adelsgeschlechts. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Knobloch — Heinz Knobloch, 1976 …   Deutsch Wikipedia

  • Schuyler, Knobloch, & Overstreet — Infobox musical artist | Name = Schuyler, Knobloch, Overstreet Img capt = Img size = Landscape = Background = group or band Alias = Schuyler, Knobloch, Bickhardt Origin = Nashville, Tennessee, USA Genre = Country Years active = 1986 1989 Label =… …   Wikipedia

  • Günther Knobloch — (* 13. Mai 1910 in Breslau; † 1970 in Kronach) war während der Zeit des Nationalsozialismus SS Hauptsturmführer, stellvertretender Führer der Einsatzgruppe II in Polen und ab 1941 Sachbearbeiter für die „Ereignismeldungen der Einsatzgruppen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hilda Knobloch — Buchcover eines Romans von Hilda Knobloch Hilda Knobloch (* 21. Dezember 1880 in Marburg an der Drau; † 5. Februar 1960 in Graz) war eine österreichische Schriftstellerin. Für ihre Publikationen verwendete sie auch die Pseudonyme: „Knobloch Hans“ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”