labberig
unangenehm weichlich (von Speisen).

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • labberig — 1. abgestanden, dünn, gehaltlos, geschmacklos, ohne Aroma/Geschmack/Würze, schal, schlecht gewürzt, ungesalzen, ungewürzt, wässrig; (salopp): wie eingeschlafene Füße; (abwertend): fade; (landsch.): flau, lasch, mau, plörrig. 2. formlos, lasch,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • labberig — lạb|be|rig 〈Adj.〉 unangenehm weichlich, wässerig, gehalt u. geschmacklos; oV labbrig ● labberige Suppe [→ labbern] * * * lạb|be|rig, labbrig <Adj.> (ugs. abwertend): 1. unangenehm ↑ fade (1), gehalt u. geschmacklos, ohne Reiz: eine e… …   Universal-Lexikon

  • labberig — labberigadj 1.gehaltlos,unschmackhaft,dünn.NiederdFormzu»⇨läppisch«.1700ff. 2.wehmütig,wehleidig,gefühlvoll,energielos.1900ff. 3.schlaffherabhängend;weitgeschneidert.1900ff. 4.inhaltlichschwach;nichtstichhaltig;nichtüberzeugend.1930ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • labberig — labb‹e›rig: Der vorwiegend nordd. ugs. Ausdruck für »fade, gehaltlos« gehört zu niederd. labbern seemännisch für »schlaff werden« (von Segeln), das aus niederl. labberen »sich schlaff hin und her bewegen« entlehnt ist. Das niederl. Verb ist wohl… …   Das Herkunftswörterbuch

  • labberig — lạb|be|rig, lạbb|rig (norddeutsch für schwach; fade; breiig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • labbrig — lạbb|rig 〈Adj.〉 = labberig * * * lạbb|rig: ↑ labberig. * * * lạbb|rig: ↑labberig. lạb|be|rig, labbrig <Adj.> (ugs. abwertend): 1. unangenehm ↑fade (1), gehalt u. geschmacklos, ohne Reiz: eine e Suppe; ein es Getränk; die Männer trinken… …   Universal-Lexikon

  • schal — 1. abgestanden, fade, geschmacklos, ohne Aroma, ohne Geschmack; (salopp): wie eingeschlafene Füße; (ugs. abwertend): labberig. 2. abgeschmackt, einfallsarm, einfallslos, einförmig, eintönig, ermüdend, geisttötend, gleichförmig, langweilig,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schlabberig — 1. locker fallend, schmiegsam, weich; (ugs. abwertend): labberig. 2. dünn, gehaltlos, geschmacklos, wässrig; (abwertend): fade; (ugs. abwertend): labberig; (landsch.): lasch. * * * schlabberig:⇨schal(1) schlabberig→schwabbelig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schwabbelig — a) dickflüssig, gallertartig, gallertig, gelatineartig, gelatinös, quallig, sämig, schleimig, sulzig, zähflüssig; (ugs.): wabbelig; (nordostd.): glibberig; (nordd. ugs.): quabbelig; (ugs. abwertend): labberig. b) aufgeschwollen, teigig, unförmig; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Falsos amigos — Anexo:Falsos amigos Saltar a navegación, búsqueda Los falsos amigos son palabras que pueden escribirse o tener una pronunciación similar en dos o más idiomas, pero en realidad significan conceptos diferentes, debido a sus distintas etimologías, o …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”