nicht ohne
sehr gut. »Dit Essen war nich ohne.« »Der is nich ohne.«, vor dem muß man sich in acht nehmen, der hat Ahnung.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nicht ohne meine Tochter — ist ein 1987 erschienener Erfahrungsbericht von Betty Mahmoody, in dem die Autorin zusammen mit William Hoffer über ihre Ehe und die Flucht mit ihrer Tochter vor ihrem Mann aus dem Iran berichtet. Die deutschsprachige Übertragung von Herlind Grau …   Deutsch Wikipedia

  • nicht ohne Hintergedanken — [Redensart] Auch: • ironisch • nicht ehrlich gemeint Bsp.: • Er fand tausend Entschuldigungen, aber ich wusste, dass seine Worte nicht ehrlich gemeint waren …   Deutsch Wörterbuch

  • Nicht ohne meine Tochter (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Nicht ohne meine Tochter Originaltitel Not Without My Daughter …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht ohne meine Schwiegereltern — Filmdaten Deutscher Titel Nicht ohne meine Schwiegereltern Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht ohne meinen Schwiegervater — Filmdaten Deutscher Titel Nicht ohne meinen Schwiegervater Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Elling - Nicht ohne meine Mutter — Filmdaten Deutscher Titel: Elling – Nicht ohne meine Mutter Originaltitel: Mors Elling Produktionsland: Norwegen Erscheinungsjahr: 2003 Originalsprache: Norwegisch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Elling – Nicht ohne meine Mutter — Filmdaten Deutscher Titel: Elling – Nicht ohne meine Mutter Originaltitel: Mors Elling Produktionsland: Norwegen Erscheinungsjahr: 2003 Originalsprache: Norwegisch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Ohne — Ohne, eine Partikel, welche auf doppelte Art gebraucht wird. I. Als ein Vorwort, welches ein nicht Daseyn, einen Mangel, eine gänzliche Abwesenheit, oder doch die Abwesenheit irgend einigen Einflusses, eine Ausschließung bezeichnet. Sie stehet im …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Nicht (so) ohne sein — Nicht [so] ohne sein   Die Wendung wird umgangssprachlich gebraucht um auszudrücken, dass jemand oder etwas stärker, bedeutender, nicht so harmlos ist, wie es den Anschein hat: Der Weg über den Gletscher ist für Anfänger nicht ohne. Dieser Mann… …   Universal-Lexikon

  • ohne — nicht ohne [nedo:ne] 1. attraktiv, beachtlich, nicht übel (s Vronerl is gar ned ohne, mei Liaber...) 2. nicht so harmlos; schwerwiegender, stärker sein, als man glaubt (...a Muskelfaserriss is gar ned so ohne!) …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”