nuttig
unbedeutend, schlecht.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • nuttig — nụt|tig <Adj.> (salopp abwertend): wie eine Nutte, in der Art einer Nutte; ordinär, billig. * * * nuttig,   abwertende Bezeichnung für eine Frau, die von Kleidung und Aufmachung her wie eine Nutte empfunden wird. * * * nụt|tig… …   Universal-Lexikon

  • nuttig — nuttigadj 1.kleinformatig,zierlich,winzig.ZurHerleitungvgl»⇨Nutte1«.Seitdem18.Jh. 2.prostituiertenhaft.1910ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • nuttig — nụt|ten|haft, nụt|tig (derb für wie eine Nutte) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • NAC Breda — Full name NOAD ADVENDO Combinatie Breda Nickname(s) Pearl of the South Yellow Army The Rats Foun …   Wikipedia

  • NAC Breda — Pour les articles homonymes, voir NAC. Infobox club sportif NAC Breda …   Wikipédia en Français

  • Acronym and initialism — For acronyms used on Wikipedia, see Wikipedia:Acronyms. Acronyms and initialisms are abbreviations formed from the initial components in a phrase or name. These components may be individual letters (as in CEO) or parts of words (as in Benelux and …   Wikipedia

  • VSTEP — B.V. is a serious game developer located in Rotterdam, The Netherlands, and one of the leading developers in the European serious games industry. History VSTEP was founded in 2002 by four experienced entrepreneurs. VSTEP currently has 30 staff… …   Wikipedia

  • Erste Kammer der Generalstaaten — Logo Parlamentsgebäude Basisdaten Sitz: Binnenhof …   Deutsch Wikipedia

  • Feminisierung (BDSM) — Unter Feminisierung versteht man im BDSM Jargon ein erotisches Rollenspiel, in dem ein Mann durch Kleidung und Verhalten in die Rolle einer Frau schlüpft. Es ist eine spielerische Form des Crossdressing. In der BDSM Szene bezeichnet man… …   Deutsch Wikipedia

  • NAC Breda — NAC Voller Name NOAD ADVENDO Combinatie Ort Breda Gegründet …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”