Padde
im 19. Jh. für Frosch, heute allgemeiner für eine Person, die sich im Wasser tummelt, insbesondere ein Kind. Im 12.
Jh. aus dem Ndl. übernommen.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Padde — Sf Kröte, Frosch per. Wortschatz ndd. (16. Jh.), mndd. padde, pedde, mndl. padde, nndl. pad(de) Stammwort. Auffällig ist die lautliche Nähe von gr. bátrachos m. Frosch . Ansonsten ist die Herkunft unklar. Vgl. me. pad(e), padde u.ä., ne. paddock …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Padde — (s. ⇨ Kröte). 1. Wer der Padde1 den Kopf abbeisst, getröstet sich des Gifts. – Körte, 4672; Simrock, 7705. 1) Für giftig gehaltene Kröte. 2. Wer einer Padde den Kopf abbeissen will, muss sich nicht lange besinnen. Dän.: Vilt du æde padden, da… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Padde — Padde, volkstümliche Bezeichnung für das Aufblähen (s. d.) der Wiederkäuer, die wohl darauf Bezug nimmt, daß bei den Fröschen die Bauchseiten stark vorgewölbt sind …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Padde — ist: ein älterer Name für die Erdkröte ein Begriff für Geldbörse aus der Berliner Ganovensprache (siehe Taschendiebstahl) ein Viel oder Dummschwätzer im Siegerländer Platt ein männlicher Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Padde — Pạd|de, die; , n [mniederd. padde, H. u.] (landsch., bes. berlin.): Kröte; Frosch: Der Mann, der wie eine P. auf der Luftmatratze liegt (Wochenpost 23. 7. 76, 18) …   Universal-Lexikon

  • padde — f ( an/ an) toad, frog …   Old to modern English dictionary

  • Padde — Paddef 1.Frosch,Kröte.Im12.Jh.ausdemNdlübernommen. 2.Brieftasche,Geld.Analogzu»⇨Kröten=Geld«.Rotwundsold1840ff. 3.diePaddedrücken(ziehen)=dieGeldbörseoderBrieftaschestehlen.Rotw1840ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • padde — pad|de sb., n, r, rne …   Dansk ordbog

  • padde — padd(e obs. ff. pad …   Useful english dictionary

  • Padde [1] — Padde, so v.w. Blähsucht, s.d. 3) …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”