Pantinen
(nd. Pantine = Holzschuh, Pantoffel) »Kipp nich aus de Pantinen, wenn de die Nachricht hörst.«, brich nicht zusammen, fall nicht um. Pantinenkintopp hingegen bezeichnet das Filzlatschenkino.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pantinen — Pantinen(Pl):1.⇨Holzpantoffeln–2.ausdenP.kippen:⇨bewusstlos(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Pantinen — Das haut einen aus den Pantinen: etwas bringt einen außer Fassung. Obgleich die Pantine, ein grober Schuh aus Leder mit einer Holzsohle schon seit 1400 in Gebrauch ist, ist die Redensart erst seit 1900 nachgewiesen; entsprechend niederdeutsch… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Pantinen — Pantinenpl 1.ausdenPantinenkippen=a)niederstürzen;ohnmächtigwerden.PantinensindgrobeLederschuhemitHolzsohleundOberlederohneFersenteil.Seitdemausgehenden19.Jh.;vorwiegendBerlin.–b)dieBeherrschungverlieren;einenNervenzusammenbrucherleiden.1910ff.–c)… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Hammam — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hammām — der Roxelane in Istanbul …   Deutsch Wikipedia

  • Türkisches Bad — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Färbekunst — Färbekunst, 1) die Kunst, einem Gegenstande eine gewisse Farbe zu geben, indem man denselben in eine Farbenbrühe taucht od. Farbe darauf streicht, wodurch sich Färbestoffe mit dem Gegenstande chemisch od. auch nur mechanisch verbinden (vgl. Malen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zetel — Zetel, Gemeinde im oldenburg. Amt Varel, an der Staatsbahnlinie Varel Neuenburg, hat eine evang. Kirche, mechanische Baumwollweberei, Pantinen und Galoschenfabrikation, 3 Dampfziegeleien und (1905) 3067 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • verlatschen — ver|lat|schen 〈V. tr.; hat; umg.; nur in der Wendung〉 die Schuhe verlatschen austreten, abtragen * * * ver|lat|schen <sw. V.; hat (ugs.): (von Schuhen) bei längerem Tragen aus der Form bringen: seine Schuhe v.; Durch die Drehung war er aus… …   Universal-Lexikon

  • Hausschuhe — Filzschuhe, Pantoffeln; (ugs.): [Haus]latschen, Schlappen; (österr. ugs.): Patschen; (schweiz. ugs.): Finken; (bayr., österr. ugs.): Schlapfen; (nordd.): Pantinen, Puschen, Schlurren; (nordd., westmd.): Schluffen; (landsch.): Schlappschuhe,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”