patzig
frech, unhöflich, vorlaut.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patzig — Patzig, er, ste, adj. et adv. welches nur in den niedrigen Sprecharten, besonders Nieder Deutschlandes, üblich ist, im Reden stolz und trotzig, Patzig thun. Ein patziger Mensch. In andern Gegenden ist dafür pratzig und protzig üblich …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • patzig — Adj schroff std. stil. (16. Jh.) Stammwort. Fnhd. patzig, batzig gehört zu Batzen, Patzen Klumpen, Fleck . Wie bei pampig wird klumpig übertragen zu hingeklatscht und dann von der Sache (Antwort usw.) auf den Urheber übertragen. deutsch s. Batzen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • patzig — Adj. (Oberstufe) ugs.: anderen Menschen gegenüber respektlos Synonyme: ausfallend, beleidigend, unverschämt, pampig (ugs.) Beispiel: Seine patzige Art geht uns allen auf die Nerven. Kollokation: patzig antworten …   Extremes Deutsch

  • Patzig — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Patzig — 1. Patzig wie ein Stint, dumm wie ein Kind. – Masson, 194. *2. E moacht sich gärn patzig. (Siebenbürg. sächs.) – Frommann, V, 35, 55. »Nachdem macht er sich in dem Hauss auch etwas mehr patzet vnd gross.« (H. Sachs, IV, CXIII, 2.) *3. He öss… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • patzig — unwirsch * * * pat|zig [ pats̮ɪç] <Adj.>: mit einer Mischung aus Grobheit, Schärfe und Frechheit auf eine Äußerung, Handlung o. Ä. eines anderen reagierend: eine patzige Antwort geben; er war sehr patzig. Syn.: ↑ frech, ↑ pampig (ugs.… …   Universal-Lexikon

  • patzig — Batzen »Klumpen; frühere Münze, (schweiz. noch für:) Zehnrappenstück«: Das Substantiv frühnhd. batze‹n› »Klumpen« ist eine Bildung zu dem heute veralteten Verb »batzen« »klebrig, weich sein, zusammenkleben«. Es ist möglich, dass dieses Verb über… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Patzig — Infobox Ort in Deutschland Wappen = lat deg = 54 |lat min = 28 lon deg = 13 |lon min = 24 Lageplan = Patzig in RÜG.png Bundesland = Mecklenburg Vorpommern Landkreis = Rügen Amt = Bergen auf Rügen Höhe = 48 Fläche = 8.05 Einwohner = 522 Stand =… …   Wikipedia

  • Patzig — 1. Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (Mecklenburg Vorpommern, ehem. Brandenburg/jetzt Polen). 2. Übername zu fnhd. batzig, patzig »aufgeblasen, übermütig, grob, derb«. 3. Aus einer Ableitung von Patz mit dem Suffix ing (> ig)… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • patzig — ausfallend, ausfällig, beleidigend, dreist, frech, provozierend, ungezogen, unverschämt; (bildungsspr.): impertinent, insolent; (ugs. abwertend): pampig; (österr. salopp): goschert; (nordd. ugs.): krötig. * * * patzig:⇨frech(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Patzig — Original name in latin Patzig Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 54.46667 latitude 13.4 altitude 25 Population 510 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”