Pocke
(nd. Blatter, Pustel) Fußball.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pocke — Sf (Pocken Spl) std. (16. Jh.) Stammwort. Aus dem Niederdeutschen übernommen (lautgesetzliche Entsprechungen sind wmd. poche und fnhd. pfoche). Mndd. pocke, poche, mndl. pocke, vergleichbar mit ae. pocc m. Vermutlich sind bei diesen Wörtern für… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Pocke — »Pustel, Blatter«: Das im 16. Jh. aus dem Niederd. ins Hochd. übernommene Wort geht auf gleichbed. mnd. pocke zurück, das mit niederl. pok »Pustel, Blatter« und engl. pock »Pustel, Blatter« verwandt ist. Es gehört wahrscheinlich im Sinne von… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pocke — Pọ|cke 〈f. 19〉 Blatter, mit Eiter gefülltes Knötchen od. Bläschen [<nddt.; zu idg. *bu , *bhu „aufblasen“; verwandt mit Pickel, Bö, Bühl, Pogge] * * * Pọ|cke, die; , n [aus dem Niederd. < mniederd. pocke, eigtl. wohl = Schwellung, Blase] …   Universal-Lexikon

  • Pocke — Klassifikation nach ICD 10 B03 Pocken[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Pocke — This famous surname recorded in several forms including Bock, Bockh, Bocke, Bockmann, Bockler, Pock and Boecke, is 13th century Old German. It has several possible meanings of which the most likely is that it is residential, and describes a… …   Surnames reference

  • Pocke — Pock (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Pocke — Pọ|cke, die; , n (Eiterbläschen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Pocke, die — Die Pocke, plur. die n, der im gemeinen Leben, besonders Niedersachsens, übliche Nahme der Blattern, vornehmlich aber der Kinderblattern, da er denn, wenn er diese Krankheit überhaupt bedeutet, so wie Blattern, nur im Plural gebraucht wird. Die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pocken — Pocke »Pustel, Blatter«: Das im 16. Jh. aus dem Niederd. ins Hochd. übernommene Wort geht auf gleichbed. mnd. pocke zurück, das mit niederl. pok »Pustel, Blatter« und engl. pock »Pustel, Blatter« verwandt ist. Es gehört wahrscheinlich im Sinne… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Datam Polystar — Co, Ltd. (株式会社 データム・ポリスター, Kabushiki gaisha Dātamu Porisutā?) is a Japanese media company headquartered in Chiyoda, Tokyo.[1] …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”