quabbelig
(nd.) schwabbelig.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • quabbelig — quabbelig …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • quabbelig — quạb|be|lig 〈Adj.; umg.〉 = schwabbelig [→ quabbeln] * * * quạbb|lig, quabbelig <Adj.> (nordd. ugs.): schwabbelig: e Quallen. quạb|be|lig: ↑quabblig …   Universal-Lexikon

  • quabbelig — quabb[el]ig:1.⇨weich(1,bu.c)–2.⇨dick(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • quabbelig — quabbeln, auch: quappeln (landsch. für:) »sich hin und her bewegen, wackeln (von weichen oder fetten Körpern)«: Das vorwiegend in Norddeutschland gebräuchliche Verb ist – wie auch ↑ schwabbeln – lautnachahmender Herkunft. – Dazu stellen sich die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • quabbelig — quạb|be|lig, quạbb|lig (für schwabbelig, fett) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • schwabbelig — a) dickflüssig, gallertartig, gallertig, gelatineartig, gelatinös, quallig, sämig, schleimig, sulzig, zähflüssig; (ugs.): wabbelig; (nordostd.): glibberig; (nordd. ugs.): quabbelig; (ugs. abwertend): labberig. b) aufgeschwollen, teigig, unförmig; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Quabbeln — † Quabbeln, verb. reg. neutr. mit dem Hülfsworte haben, welches nur in den niedrigen Sprecharten, besonders Nieder Deutschlandes üblich ist, wegen seiner fetten oder feuchten Beschaffenheit leicht in eine zitternde Bewegung gerathen. Vom Fette… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • schwabbelig — schwab|be|lig [ ʃvabəlɪç] <Adj.> (ugs.): gallertartig weich und unfest [bis dickflüssig] und dabei leicht in eine zitternde, wackelnde Bewegung geratend: ein schwabbeliger Pudding; eine schwabbelige Qualle. Syn.: ↑ weich. * * *… …   Universal-Lexikon

  • quabblig — quạbb|lig, quabbelig <Adj.> (nordd. ugs.): schwabbelig: e Quallen …   Universal-Lexikon

  • aufgedunsen — aufgebläht, aufgeblasen, aufgeplustert, aufgequollen, aufgeschwemmt, aufgeschwollen, aufgetrieben, gedunsen, schwulstig, verquollen, verschwollen; (österr. ugs.): bamstig; (abwertend): schwammig; (Med.): pastös. * * * aufgedunsen:⇨aufgeschwemmt… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”