auspellen
entkleiden. Abgeleitet von pellen = schälen. Pelle.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • auspellen — auspellen: I.auspellen:1.⇨aushülsen–2.⇨ausziehen(I,3) II.auspellen,sich:⇨ausziehen(II) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auspellen — auspellenv 1.trrefl=entkleiden.⇨Pelle=Kleidung.Seitdemspäten19.Jh. 2.jnseelischauspellen=jmseineVerfehlungenaufzählen.DerBetreffendewirdbloßgestellt.1900ff,polizeispr.undsold …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • ausziehen — 1. a) ausraufen, ausreißen, ausrupfen, auszupfen, entfernen, herausreißen, jäten, raufen, rupfen, zupfen; (Med.): extrahieren. b) größer/länger machen, vergrößern, verlängern. 2. a) abbinden, ablegen, abnehmen, absetzen, abstreifen; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aushülsen — aushülsen:enthülsen;ausschoten·auspellen(landsch);[aus]palen(norddt);schlauben(landsch) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”