Riechkolben
(große) Nase.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Riechkolben — Riechkolben, kolbenförmige Anschwellung der Geruchsnerven innerhalb der Schädelhöhle …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Riechkolben — Riechkolben,der:⇨Nase(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Riechkolben — Geruchsnerv, Bulbus olfactorius, Tractus olfactorius (gelb) Der Riechkolben oder Bulbus olfactorius (lat. bulbus: die Zwiebel, lat. olfactorius: riechend) ist eine Anschwellung an der vorderen Basis des Gehirns und ein Teil des Rhinencephalon bzw …   Deutsch Wikipedia

  • Riechkolben — Nase; Gewürzprüfer (umgangssprachlich); Zinken (umgangssprachlich); Gesichtserker (umgangssprachlich); Riechorgan (umgangssprachlich) * * * Riech|kol|ben, der (sa …   Universal-Lexikon

  • Riechkolben — Riechkolbenm (breite,plumpe)Nase.SieistnachuntenverdicktwieeinKolben.1840ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Riechkolben — Riech|kol|ben (umgangssprachlich scherzhaft für Nase) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Riechzelle — Die Riechschleimhaut bei Menschen und Säugetieren (Regio olfactoria) enthält die Sinneszellen des Geruchsinns. Sie ist jene Schleimhaut, mit der die Nasenhöhle im obersten Bereich ausgekleidet ist. Die Chemorezeptoren (Geruchsrezeptoren) der… …   Deutsch Wikipedia

  • Riechschleimhaut — Die Riechschleimhaut bzw. das Riechepithel bei Menschen und Säugetieren (Regio olfactoria) enthält die Sinneszellen des Geruchsinns. Sie ist jene Schleimhaut, mit der die Nasenhöhle im obersten Bereich ausgekleidet ist. Die Chemorezeptoren… …   Deutsch Wikipedia

  • Subventrikuläre Zone — Autoradiogramm eines Sagittalschnitts eines Rattenembryos. Die Markierung erfolgte mit Oligonukleotid Sequenzen, die mit 35S dATP (Desoxyadenosintriphosphat) konjugiert waren und an GAD67 (Glutamatdecarboxylase 67) binden. Die Bereiche mit hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Bulbus olfactorius — Geruchsnerv, Bulbus olfactorius, Tractus olfactorius (gelb) Der Riechkolben oder Bulbus olfactorius (lat. bulbus: die Zwiebel, lat. olfactorius: riechend) ist eine Anschwellung an der vorderen Basis des Gehirns und ein Teil des Rhinencephalon bzw …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”