Schlafittchen
jemanden »bei’t Schlafittchen kriejen«, ihn (am Rockkragen) festhalten, ihn packen, meist mit der Absicht, ihm die Leviten zu lesen.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlafittchen — Schlafittchen[1][2] oder fälschlicherweise Schlawittchen (Diminutiv, früher Dativ Plural von Schlafittich, „Schlagflügel“), auch Schlafittl, ist eine redens und mundartlich weitverbreitete und offenbar recht alte Bezeichnung für Hemd oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlafittchen — Schlafittchen,das:beim/amS.fassen/kriegen/nehmen/packen:⇨ergreifen(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schlafittchen — Schlafittchen, Schlafittich ↑ Fittich …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schlafittchen — Jemanden beim Schlafittchen kriegen (auch packen, nehmen, halten): jemanden am Kragen oder Rockzipfel packen, ihn festhalten, erwischen; auch: ihn derb zurechtweisen. Die Herkunft ist nicht ganz sicher geklärt. M. Richey deutete 1743 in seinem… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Schlafittchen — Schla|fịtt|chen <aus »Schlagfittich« = Schwungfedern>; jemanden am oder beim Schlafittchen nehmen, kriegen, packen (umgangssprachlich für jemanden packen)   • Schlafittchen Das nur in umgangssprachlichen Wendungen wie jemanden am… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schlafittchen — Schla|fịtt|chen 〈n. 14; unz.; nur in den Wendungen〉 jmdn. beim Schlafittchen kriegen, nehmen, packen jmdn. zu fassen bekommen, festhalten (um ihn zu schlagen od. ihm die Meinung zu sagen) [Nebenform zu Schlafittich, „Rockschoß“ <Schlagfittich …   Universal-Lexikon

  • Schlafittchen — Schla·fịtt·chen das; nur in jemanden am / beim Schlafittchen packen / kriegen / nehmen gespr; jemanden fassen und festhalten, meist um ihn zu schimpfen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schlafittchen — Schlafittchenn jnam(beim)Schlafittchenkriegen(packeno.ä.)=jnergreifen,festnehmen.»Schlafittchen«istaus»Schlagfittich«zusammengezogenundbezeichneteigentlichdieSchwungfederndesGänseflügels.1700ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schlafittchen — Schlavittche (et) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Schlawittchen — Schlafittchen[1][2] oder fälschlicherweise Schlawittchen (Diminutiv, früher Dativ Plural von Schlafittich, „Schlagflügel“), auch Schlafittl, ist eine redens und mundartlich weitverbreitete und offenbar recht alte Bezeichnung für Hemd oder… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”