Schmu
(rotwelsch schmuh = Profit, Gewinn) »Schmu machen«, betrügen.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmu — 〈m.; Gen.: s; Pl.: unz.; umg.〉 leichter Betrug, unlauterer Vorteil; Schmu machen auf unlautere Weise einen Vorteil erlangen, (im Spiel) gewinnen [Etym.: rotw. <hebr. semu′a »Gerede«; zu sama »hören«, eigtl. »leere Versprechung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Schmu — Schmu(Schmuh)m 1.unrechtmäßigerGewinn;GewinndurchAnschreibenhöhererAusgaben;GewinnbeimHaushaltseinkauf.Stammtentwederaus»⇨schmusen«undmeintdasgeldlicheErgebnisablenkendenSchwätzensoderhängtzusammenmitrotw»schmu=Tasche«,indiemandenGeldgewinnsteckt …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schmu — der; s <über das Jidd. wohl zu hebr. šĕmû ā »Erzählung, Gerede«> (ugs.) etwas, was nicht ganz korrekt ist; Schmu machen: auf harmlose Weise betrügen …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schmu — Schmu, der; s (umgangssprachlich für leichter Betrug); Schmu machen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schmu — (jüd. deutsch), Gewinn, besonders durch Schlauheit erlangter; Schmus, das Zureden eines Unterhändlers; auch soviel wie leeres Gerede …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schmu — (jüd. deutsch), Gewinn, bes. betrügerischer …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schmu — Schmu̲ der; s; nur Sg, gespr; ein kleiner oder harmloser Betrug ≈ Schwindel …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • schmu — schmu(schmuh)adv 1.etwschmumachen=etwaufunlautereWeisebeschaffen;etwheimlicheinbehalten,veruntreuen.⇨Schmu1.1700ff. 2.schmulaufen=ohneArbeitspapierebezahlterArbeitnachgehen.1970ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schmu — Sm etwas, das nicht ganz korrekt ist std. vulg. (18. Jh.) Stammwort. Aus dem Rotwelschen, wohin es wohl aus dem Westjiddischen gelangt ist. Das genaue Vorbild ist aber unklar; Schmus (schmusen) ist ein möglicher Ausgangspunkt: der Schmuser ist… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schmu — Etwas ist Schmu: es ist Betrug, eine Täuschung, ein unrechtmäßiger Gewinn. Hochdeutsch ›Schmu‹ und niederdeutsch ›smu‹ = leeres Gerede, Gerücht, haltlose Versprechungen gehen auf hebräisch ›semu a‹ = das Gehörte zurück. Über das Rotwelsch drang… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Schmu — der Schmu (Oberstufe) ugs.: etw., das nicht vollkommen der Wahrheit entspricht, ein leichter Betrug Synonyme: Schwindel, Unsinn, Blödsinn (ugs.) Beispiele: Du glaubst doch nicht, dass ich dir den Schmu abnehme! Das kann doch niemals wahr sein ,… …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”