Stemmzeug
Messer und Gabel.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stemmzeug — Unter Stemmzeug versteht der Holzhandwerker, besonders der Zimmermann spanabtragende Werkzeuge für Holzverbindungen, wie z. B. Zapfen , Blatt und Schwalbenschwanz . Das Stemmzeug umfasst: Stemmeisen und Beitel verschiedener Formen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stemmzeug — Stemmzeugn Eßbesteck.⇨Stemmeisen1.Berlin,spätestensseit1900 …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Stoßaxt — Eine Stoßaxt ist ein Werkzeug des Zimmerers. Es ist eine Mischung aus Stemmeisen und Axt oder Beil und gehört zum Stemmzeug“ Stoßaxt Die Verwendung als Beil im Zimmerhandwerk, bei der ein Holzscheit in dem Griff (querstehende Tülle) befestigt… …   Deutsch Wikipedia

  • Lochbeitel — Lochbeitel, s. Stemmzeug …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feltriereisen — Feltriereisen, Grundeisen, dient zum Ebnen des vertieften Grundes zwischen den erhaben in Holz geschnittenen Figuren; hat die Gestalt einer kleinen, 1,5–6 mm breiten flachen Schaufel, die an einem nach oben gekröpften Stiele sitzt (s.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Meißel — sind keilförmig gestaltete Stahlwerkzeuge, die durch Hammerschläge gegen das zu bearbeitende Werkstück getrieben werden. Ihr Schneidewinkel (45–70°) richtet sich nach der Härte der zu bearbeitenden Stoffe und der Gebrauchsweise. Die Meißel… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Nut, Nuten, Nutenherstellung — Nut, Nuten, Nutenherstellung. Nut bezeichnet eine Vertiefung in Arbeitsstücken von rechteckigem, trapez , halbkreis , ⊥ förmigem oder anderm Quer schnitt, die geradlinig oder gekrümmt verläuft. Nuten dienen teils zur Führung, teils zur… …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”