umbringen
wer »sich reineweg umbringt« für jemanden, der tut ungeheuer viel für ihn.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Umbringen — Úmbringen, verb. irreg. act. (S. Bringen,) ich bringe um, umgebracht, umzubringen. 1) So fern um eine Wiederhohlung einer schon geschehenen Sache mit einiger Veränderung bedeutet, ist umbringen in manchen Fällen, so viel als umarbeiten. So wird… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • umbringen — V. (Grundstufe) jmds. Tod verursachen Synonym: töten Beispiele: Er hat seine Frau und ihren Geliebten umgebracht. Sie wollte sich umbringen …   Extremes Deutsch

  • Umbringen — Umbringen, 1) so v.w. Umarbeiten; 2) geröstetes Erz noch einmal in das Feuer bringen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • umbringen — ↑killen, ↑liquidieren, ↑lynchen, ↑massakrieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • umbringen — Vunr std. (15. Jh.) Stammwort. Fnhd. umbebringen um etwas bringen . Um etwas herum an etwas vorbei bringen kann heißen es versäumen , dann verallgemeinert zu verlieren . Die heutige Bedeutung vereinfacht aus ums Leben bringen. deutsch s. um, s.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • umbringen — ↑ bringen …   Das Herkunftswörterbuch

  • umbringen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • töten • Mord • (er)morden Bsp.: • Zwei Polizisten wurden getötet. • Letzten Monat passierten vier Morde. • …   Deutsch Wörterbuch

  • umbringen — abschießen, abschlachten, abstechen, aus dem Weg räumen, ausrotten, beiseiteschaffen, das Todesurteil vollstrecken, den Schädel einschlagen, einen Mord begehen/verüben, einschläfern, erdrosseln, erhängen, ermorden, erschießen, erschlagen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • umbringen — umlegen (umgangssprachlich); beseitigen; beiseite schaffen (derb); über die Klinge springen lassen (umgangssprachlich); liquidieren; ermorden; um die Ecke bringen (umgangssprachlich); niedermetzeln; …   Universal-Lexikon

  • umbringen — ụm·brin·gen (hat) [Vt] gespr; 1 jemanden / sich umbringen ≈ töten 2 nicht umzubringen sein große Belastungen ertragen können || ID meist Das bringt mich noch um! gespr; ich leide sehr darunter …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • umbringen — umbringenv 1.tr=jnaufdemHeimwegbegleiten.»Um «hathierdieBedeutung»zurück,indieentgegengesetzteRichtung«;vgl⇨umgehen2.1900ff. 2.einGerüchtumbringen=einemGerüchtdieGrundlageentziehen.Umbringen=töten.1935ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”