vorknöpfen
»Den knöpp ick ma vor.«, den nehm’ ich mir vor, dem lese ich die Leviten, ziehe ihn zur Rechenschaft.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vorknöpfen — Vsw herholen, um zu tadeln std. stil. (20. Jh.) Stammwort. Eigentlich am Knopf (der Uniform) zu sich herziehen . deutsch s. vor, s. Knopf …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • vorknöpfen — ↑ Knopf …   Das Herkunftswörterbuch

  • vorknöpfen — sich vorknöpfen die Meinung sagen, eine Lektion/Rüge erteilen, Fraktur reden, maßregeln, rügen, zurechtweisen; (ugs.): auf die Finger klopfen, aufs Dach steigen, Bescheid sagen, den Kopf waschen, die Leviten lesen, einen Rüffel/eine Zigarre geben …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vorknöpfen — vo̲r·knöp·fen (hat) [Vt] 1 sich (Dat) jemanden vorknöpfen gespr; jemanden für einen Fehler oder für sein schlechtes Verhalten tadeln 2 sich (Dat) etwas vorknöpfen gespr hum; sich mit etwas beschäftigen: Jetzt werde ich mir das Kreuzworträtsel… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vorknöpfen — zurechtweisen; zur Rechenschaft ziehen; (sich jemanden) zur Brust nehmen (umgangssprachlich) * * * vor|knöp|fen [ fo:ɐ̯knœpf̮n̩], knöpfte vor, vorgeknöpft <itr.; hat (ugs.): zur Rede stellen und scharf zurechtweisen: den werde ich mir einmal… …   Universal-Lexikon

  • vorknöpfen — vorknöpfenv 1.sichjnvorknöpfen=a)jnzurRedestellen;jnzurRechenschaftziehen.ManergreiftihnandenKnöpfenderJackeoderdesMantelsundläßtihnerstwiederlos,wenndieZurechtweisungbeendetist.Seitdemausgehenden19.Jh.,sold,schülundstud.–b)jmauflauernundihnerledi… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • vorknöpfen — vürknöppe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • vorknöpfen — vor|knöp|fen (umgangssprachlich); ich habe ihn mir vorgeknöpft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • vorknöpfen, sich — sich vorknöpfen V. (Oberstufe) ugs.: jmdn. für sein Verhalten zur Rechenschaft ziehen Synonyme: ausschimpfen, zurechtweisen, eine Strafpredigt halten (ugs.), sich vornehmen (ugs.) Beispiel: Der Premierminister hat sich den Wirtschaftsminister… …   Extremes Deutsch

  • vornehmen — ausführen; durchführen; umsetzen; realisieren; effektuieren; verwirklichen; bewerkstelligen (umgangssprachlich); in die Praxis umsetzen; ins Auge fassen (umgangssprachlich); vormerken …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”