wabbelig
flau, wackelig, quabbelig.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • wabbelig — Adj. (Oberstufe) eine ähnliche Konsistenz wie Gallert aufweisend Synonyme: wabblig, schwabb(e)lig (ugs.) Beispiele: Das Essen im Flugzeug war furchtbar: trockenes Brot, kalter Tee und ein wabbeliger Pudding. Sein Bauch war dick und wabbelig und… …   Extremes Deutsch

  • wabbelig — Adj erw. stil. (17. Jh.) Stammwort. Zu wabbeln schlottern, herabhängen . Ähnlich anord. vafla wankend gehen , ne. wabble schlottern . Wohl lautsymbolisch. deutsch gwn …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • wabbelig — gallertartig, gallertig, gelatineartig, gelatinös, quallig; (ugs.): schlabberig, schwabbelig; (ugs. abwertend): labberig; (nordd. ugs.): quabbelig; (nordostd.): glibberig. * * * wabbelig:⇨weich(1,bu.c) wabbelig→schwabbelig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wabbelig — wạb|be|lig 〈Adj.〉 gallertartig, weich u. wackelnd; oV wabblig [→ wabbeln] * * * wạb|be|lig, wabblig <Adj.> [zu ↑ wabbeln] (ugs.): [unangenehm] weich u. dabei leicht in zitternde Bewegung geratend: ein er Pudding, Bauch, Busen, Hintern; er …   Universal-Lexikon

  • wabbelig — wạb·be·lig, wạbb·lig Adj; <Pudding, Gelee, Fett> weich und so, dass sie sich leicht hin und her bewegen || hierzu wạb·beln (hat) Vi …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wabbelig — wabbeligadj 1.schlotterig,wackelnd,zittrig;fülligherabhängend;fett weich.⇨wabbeln.Seitdem17.Jh.,vorwiegendniederdundostmitteld. 2.speiübel;flau.DerMagenscheintzuschwankenwiedaswogendeMeer.1700ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • wabbelig — wạb|be|lig, wạbb|lig (umgangssprachlich für gallertartig wackelnd; unangenehm weich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wabblig — wạbb|lig 〈Adj.〉 = wabbelig * * * wạbb|lig: ↑ wabbelig. * * * wạbb|lig: ↑wabbelig. wạb|be|lig, wabblig <Adj.> [zu ↑wabbeln] (ugs.): [unangenehm] weich u. dabei leicht in zitternde Bewegung geratend: ein er Pudding, Bauch, Busen, Hintern; …   Universal-Lexikon

  • schwabbelig — a) dickflüssig, gallertartig, gallertig, gelatineartig, gelatinös, quallig, sämig, schleimig, sulzig, zähflüssig; (ugs.): wabbelig; (nordostd.): glibberig; (nordd. ugs.): quabbelig; (ugs. abwertend): labberig. b) aufgeschwollen, teigig, unförmig; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • weich — 1. a) biegbar, biegsam, breiig, butterweich, elastisch, flexibel, formbar, geschmeidig, nachgiebig, schmiegsam, streichfähig, wachsweich; (ugs.): matschig; (salopp): matsch. b) daunenweich, duftig, fein, flauschig, fließend, hauchzart,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”