wegschmeißen
»Dafür hab ick zwanzig Märker wegjeschmiss’n.«, ausgegeben.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wegschmeißen — Wégschmeißen, verb. irregul. act. welches im gemeinen Leben für wegwerfen üblich ist. S. Schmeißen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • wegschmeißen — V. (Aufbaustufe) ugs.: etw., was man nicht mehr braucht, wegwerfen Synonyme: in den Müll werfen, fortwerfen, fortschmeißen (ugs.) Beispiel: Er hat Ordnung in seinem Schrank gemacht und die alte Kleidung weggeschmissen …   Extremes Deutsch

  • wegschmeißen — ↑ wegwerfen. * * * wegschmeißen:1.⇨wegwerfen(I,1)–2.⇨wegschleudern–3.denLöffelw.:⇨sterben(1) wegschmeißen→wegwerfen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wegschmeißen — wegwerfen; fortwerfen; ausrangieren; fortschmeißen (umgangssprachlich) * * * wẹg||schmei|ßen 〈V. tr. 222; hat; umg.〉 wegwerfen ● sie schmiss seinen Brief ungelesen weg * * * wẹg|schmei|ßen …   Universal-Lexikon

  • wegschmeißen — wegschmeißenv 1.tr=etwwegwerfen.⇨schmeißen1.1700ff. 2.refl=a)sichetwvergeben;sichgemeinmachen.Seitdem19.Jh.–b)unterdemStandheiraten.Seitdem19.Jh.–c)sichaufregen.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • wegschmeißen — wẹg|schmei|ßen (umgangssprachlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Den Löffel wegschmeißen — (auch: hinlegen; fallen lassen; wegschmeißen)   Der Löffel steht in dieser saloppen Wendung für die lebensnotwendige Tätigkeit des Essens. Das Ende des Lebens wird verhüllend als Ende der Nahrungsaufnahme umschrieben: Wenn der Mensch stirbt, dann …   Universal-Lexikon

  • wegwerfen — fortwerfen; wegschmeißen (umgangssprachlich); ausrangieren; fortschmeißen (umgangssprachlich) * * * weg|wer|fen [ vɛkvɛrfn̩], warf weg, weggeworfen <tr.; hat: 1. etwas auf den Boden fallen und liegen lassen: er warf seine Zigarette weg; im… …   Universal-Lexikon

  • fortschmeißen — wegwerfen; fortwerfen; wegschmeißen (umgangssprachlich); ausrangieren * * * fọrt|schmei|ßen <st. V.; hat (ugs.): ↑ wegschmeißen. * * * fọrt|schmei|ßen <st. V.; hat (ugs.): weg …   Universal-Lexikon

  • wegwerfen — 1. ablegen, auf/in den Müll werfen, ausmustern, aussondern, aussortieren, beseitigen, entfernen, fortwerfen, verschrotten [lassen], wegtun, zum Schrott/Sperrmüll geben; (österr.): auf den Mist werfen; (ugs.): ausmisten, ausrangieren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”