Zieraffe
affektierte Person.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zieraffe — * Ein Zieraffe sein. Lat.: Unico digitulo scalpit caput …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Zieraffe — Zier|af|fe 〈m. 17; umg.; abwertend; veraltet〉 herausgeputzte u. eitle Person, die übertriebenen Wert auf ihr Äußeres legt * * * Zier|af|fe, der (veraltend abwertend): jmd., der übertriebenen Wert auf sein Äußeres legt, immer herausgeputzt… …   Universal-Lexikon

  • Zieraffe, der — Der Zieraffe, des n, plur. die n, Diminut. das Zieräffchen, in der vertraulichen Sprechart, eine Person, welche sich ziert, d.i. affectirte Bewegungen und Complimente macht. So auch die Zierpuppe, ein solches Mädchen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Dandy — (ugs.): Schicki[micki]; (abwertend): Geck, Modenarr, Schönling; (ugs. abwertend): Lackaffe, Stenz; (meist spött.): Beau; (südd., österr. ugs.): Gigerl; (veraltend abwertend): Stutzer, Zieraffe; (veraltet): Schniepel. * * * Dandy,der:⇨Geck(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Geck — 1. (bildungsspr.): Dandy; (ugs.): Schicki[micki]; (derb): Affe; (abwertend): Gent, Modegeck, Modenarr; (ugs. abwertend): Fatzke, feiner Pinkel, Lackaffe, Stenz; (südd., österr. ugs.): Gigerl; (veraltend abwertend): Laffe, Stutzer, Zieraffe,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zieren — Zieren, 1) ein Ding durch einen Zusatz von außen putzen, schmücken; 2) sich zieren, aus übelverstandener Wohlanständigkeit sich unnatürlich u. gezwungen benehmen; ein Mensch, welcher dies thut, heißt Zierling, Zierbengel, Zieraffe, Zierpuppe; 3)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schlaraffe, der — Der Schlaráffe, des n, plur. die n, eine Person, welche ihr Leben in einem hohen Grade des trägen Müßigganges zubringet, welche sich einer wollüstigen und üppigen Muße widmet; in welchem Verstande es noch hin und wieder üblich ist, und von beyden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zierpuppe, die — Die Zierpuppe, plur. die n, S. Zieraffe …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zierbengel — Zier|ben|gel, der (veraltend abwertend): Zieraffe …   Universal-Lexikon

  • Hedepatete — Du Hedepatete, bethu dich man net. (Oberharz.) D.i. du eingebildeter Zieraffe, brüste dich nur nicht so …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”