Zottel
verächtlich für Frau. Im Plural Haare. »Laß da mal de Zotteln schneiden.«

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zottel — Zottel, s. Zote …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zottel — Zotte, auch: Zottel: Das Substantiv mhd. zot‹t›e, ahd. zota, zata »herabhängendes ‹Tier›haar, Flausch« ist im germ. Sprachbereich verwandt mit niederl. todde »Fetzen, Lumpen«, engl. (veraltet) tod »Busch, ein bestimmtes Wollgewicht«, aisl. toddi… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zottel — Zọt|tel 〈f. 21; umg.〉 unordentlich herabhängende Haarsträhne; oV Zotte2 (3) ● das Haar hängt in langen Zotteln herab * * * Zọt|tel, die; , n: 1. (ugs.) a) <meist Pl.> ↑ Zotte (a); b) <Pl.> ( …   Universal-Lexikon

  • Zottel — Zottelf 1.pl=lange,ungekämmteHaare;strähnigherabhängendesHaar.Verkleinerungsformvon⇨Zotte1.Seitdem13.Jh. 2.sg=unordentlich,unsaubergekleideteweiblichePerson;FraumitwirrenHaaren.Seitdem19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Zottel — unordentlicher Mensch …   Hunsrückisch-Hochdeutsch

  • Zottel — Zöbbel (der), Zubbel (der), Zoddel (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Zottel — Zọt|tel, die; , n (Haarbüschel; Quaste, Troddel u. a.) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zottel-Hasenkänguru — (Lagorchestes hirsutus), Zeichnung von John Gould Systematik Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria) …   Deutsch Wikipedia

  • Zottel, die — Die Zottel, plur. die n, das Intensivum von Zote, welches doch nur im gemeinen Leben wie Zote 1 gebraucht wird. Daher wird eine gewisse Art Bären mit langen zotigen Haaren im gemeinen Leben der Zottelbär genannt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zottel-Hasenkänguruh — gauruotoji zuikinė valabė statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Lagorchestes hirsutus angl. western hare wallaby vok. Hasenspringer; Zottel Hasenkänguruh rus. косматый зайцеобразный кенгуру; пучкохвостый… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”