Blümchenkaffee


Blümchenkaffee
»schwarzer Kaffee«, der so durchsichtig ist, daß die auf dem Boden der Tasse gemalten Blumen zu sehen sind.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blümchenkaffee — (auch: Blärre, Blärpe, Plörre oder Lorke) bezeichnet scherzhaft einen sehr dünn aufgebrühten Bohnenkaffee oder auch Ersatzkaffee. Der Ausdruck ist aus dem mundartlichen Sächsisch entlehnt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Blümchenkaffee — trinken: dünnen, gehaltlosen Kaffee trinken; ein offenbar in Leipzig aufgekommener Wortwitz. Sächsisch ›Blümchenskaffee‹, dünner Kaffee, ›aus zwee Buhn sind zehn Tassen bereitet‹. Der Ausdruck ist bereits 1729 bekannt und wird folgendermaßen… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Blümchenkaffee — Sm sehr dünner Bohnenkaffee (besonders in Sachsen gesagt) per. Wortschatz omd. (18. Jh.) Hybridbildung. Angeblich, weil man bei ihm das Blumenmuster auf dem Grund der Tasse sehen konnte. ✎ Röhrich 1 (1991), 222. deutsch s. blühen, s. Kaffee …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Blümchenkaffee — Blüm|chen|kaf|fee 〈m. 6; unz.; sächs.; scherzh.〉 zu dünner Kaffee, Ersatzkaffee; Sy 〈umg.〉 Muckefuck [angebl. nach dem Kaffee der Sachsen, der so dünn ist, dass man das Blümchenmuster auf den Tassenboden sehen kann] * * * Blüm|chen|kaf|fee, der… …   Universal-Lexikon

  • Blümchenkaffee — Blümchenkaffeem sehrdünnerKaffeeaufguß.Eristsodünn,daßmandieaufdemGrundederTassegemaltenBlumen(vorallemdiedesMeißnerPorzellans)erkennenkann.1700ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Blümchenkaffee — Blömcheskaffee (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Blümchenkaffee — Blüm|chen|kaf|fee (umgangssprachlich scherzhaft für dünner Kaffee) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Blümchen-Kaffee — Blümchenkaffee Der aus dem mundartlich Sächsischen entlehnte Ausdruck Blümchenkaffee (auch: Blärre, Blärpe) bezeichnet scherzhaft einen sehr dünn aufgebrühten Kaffee. Die Bezeichnung ist auf das bis heute verwendete Dekor Gestreute Blümchen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenseher — Blümchenkaffee Der aus dem mundartlich Sächsischen entlehnte Ausdruck Blümchenkaffee (auch: Blärre, Blärpe) bezeichnet scherzhaft einen sehr dünn aufgebrühten Kaffee. Die Bezeichnung ist auf das bis heute verwendete Dekor Gestreute Blümchen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwerterkaffee — Blümchenkaffee Der aus dem mundartlich Sächsischen entlehnte Ausdruck Blümchenkaffee (auch: Blärre, Blärpe) bezeichnet scherzhaft einen sehr dünn aufgebrühten Kaffee. Die Bezeichnung ist auf das bis heute verwendete Dekor Gestreute Blümchen der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.