bockig
ungezogen, halsstarrig.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bockig — Bockig, adj. et adv. im gemeinen Leben, 1) nach dem Bocke verlangend. Die Ziege ist bockig. 2) Nach dem Bocke riechend oder schmeckend. Das Fleisch riecht, schmeckt bockig. Im Oberdeutschen bocket …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bockig — Bockig, von Bockgeruch, wie manche Pflanzen, od. Bockgeschmack, bes. Fleisch …   Pierer's Universal-Lexikon

  • bockig — aufsässig, störrisch, trotzig, trotzköpfig, verbockt, widerborstig, widersetzlich, widerspenstig; (bildungsspr.): renitent; (ugs.): bockbeinig, dickköpfig, kratzbürstig; (landsch.): aufmüpfig; (südd., österr. mundartl.): stützig. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bockig — unfügsam; schlecht gelaunt; trotzig; störrisch; bockbeinig; widerspenstig; schlecht gelaunt; griesgrämig; mürrisch; missmutig; gereizt ( …   Universal-Lexikon

  • bockig — bocken, bockig, Bocksbeutel, Bockshorn ↑ Bock …   Das Herkunftswörterbuch

  • bockig — bockigadj 1.störrisch,widerspenstig,unnachgiebig.Eigentlich»stößigwieeinBock«1500ff. 2.böig.VondenBockstößenaufWindstößeübertragen.Fliegerspr.1930ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • bockig — bọ|ckig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • obstinat — bockig, eigensinnig, hartnäckig, störrisch, trotzig, trotzköpfig, unbeugsam, unnachgiebig, widerspenstig; (schweiz.): auflüpfisch; (bildungsspr.): renitent; (ugs.): dickköpfig; (ugs., oft abwertend): querköpfig; (abwertend): halsstarrig,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • renitent — bockig, eigensinnig, störrisch, unwillig, verbockt, widerborstig, widersetzlich, widerspenstig; (ugs.): bockbeinig, dickköpfig. * * * renitent:⇨widerspenstig renitent→widerspenstig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bockbeinig — unfügsam; schlecht gelaunt; trotzig; störrisch; widerspenstig; bockig * * * bock|bei|nig [ bɔkbai̮nɪç] <Adj.> (ugs.): trotzig, störrisch, widerspenstig: sei doch nicht so bockbeinig! Syn.: ↑ aufmüpfig, ↑ …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”