bramsig
(nordd.) prahlerisch.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • bramsig — brạm|sig <Adj.> [aus dem Niederd., zu: brammen = lärmen, poltern] (nordd.): derb protzig, prahlerisch: Diese berühmte Berliner Volkssängerin, dick und b., aber flott mit dem Maul (Spiegel 11, 1980, 243) …   Universal-Lexikon

  • bramsig — brạm|sig (norddeutsch umgangssprachlich für derb; protzig; prahlerisch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • angeberisch — aufschneiderisch, prahlerisch, prahlsüchtig, vollmundig; (ugs.): protzig; (salopp): großschnäuzig; (abwertend): großsprecherisch, großspurig, großtuerisch; (ugs. abwertend): aufgeblasen, aufgeplustert, großmäulig; (ugs., oft abwertend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • prahlerisch — aufschneiderisch, prahlsüchtig, vollmundig; (geh.): ruhmredig; (ugs.): angeberisch, protzig; (salopp): großschnäuzig; (abwertend): großsprecherisch, großspurig, großtuerisch; (ugs. abwertend): aufgeblasen, aufgeplustert, großmäulig; (ugs. oft… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”