Essig
»Damit is Essig!«, damit ist es vorbei, mit dieser Hoffnung ist es aus.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Essig — Essig …   Deutsch Wörterbuch

  • Essig — Essig, eine 3–13prozentige wässerige Lösung von Essigsäure. Je nach Herkunft unterscheidet man: 1. Weinessig, der, mit Wein hergestellt, neben Essigsäure noch Weinsäure, Bernsteinsäure, Glyzerin sowie Ester dieser Säuren enthält, die dem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Essig — Essig, die durch irgend einen Zusatz von Wein, Wasser etc. verdünnte Essigsäure. In dieser Erklärung ist zugleich die leichteste und einfachste Art Essig zu bereiten gegeben. Alle zuckerreichen und schleimigen Pflanzensäfte gehen in eine Gährung… …   Damen Conversations Lexikon

  • Essig — Essig: Der Weinessig kam schon früh mit der römischen Weinkultur zu den Germanen. Lat. acetum »Essig«, das mit lat. acer »scharf« zu der unter ↑ Ecke behandelten Sippe gehört, ergab got. akeit, asächs. ēkid, aengl. ēced »Essig«, während ahd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Essig — (Acetum), 1) (Chem.), seit den ältesten Zeiten bekannte, in der Hauswirthschaft, Technologie u. Medicin häufig angewendete Flüssigkeit von starkem, aber angenehm sauerem Geschmack u. erquickend sauerem Geruch. Die Farbe ist, je nach der Bereitung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Essig — Essig …   Wikipédia en Français

  • Essig — Sm std. (9. Jh., ezzihfaz 8. Jh.), mhd. ezzich, ahd. ezzī ̌h Entlehnung. Wie anord. edik n. entlehnt aus einer wohl schon in der gebenden Sprache erfolgten Umstellung * atēcum zu l. acētum n. Essig (zu l. acidus sauer ). Aus der Normalform sind… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Essig — Essig, im wesentlichen eine Mischung von Essigsäure mit viel Wasser, wird entweder durch Einwirkung der Luft, d. h. durch einen Oxydationsprozeß, aus einer alkoholhaltigen Flüssigkeit (Wein, Obstwein, Bier, gegornem Malzauszug, Rübensaft,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Essig — (Acētum), Gemenge von Essigsäure (s.d.) mit viel Wasser und sehr geringen Mengen zufälliger fremder Substanzen, entsteht durch Oxydation des Alkohols (Aufnahme von Sauerstoff), wenn man Wein, Bier oder gegorene Obstsäfte bei einer Temperatur von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Essig — (Acetum crudum), Wein , Obst , Bier und Branntweinessig, wird erhalten, wenn man Wein, Obstwein, Bier und verdünnten Weingeist bei einer Temperatur von 20–40° + der Luft aussetzt. Aus den ersten Stoffen bereitet man E., indem sie in offenen oder… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Essig — Essig,der:E.sein|mit|:⇨hoffnungslos(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”