Fliege
»’ne Flieje machen«, flüchten.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fliege — Fliege …   Deutsch Wörterbuch

  • Fliege — 1. Auch die Fliege überwindet den Ochsen, wenn der Wolf ihn fängt. (Lit.) 2. Auch die Fliegen haben ihre Galle. Auch kleine Leute zürnen. Dän.: Fluen haver og galde. (Prov. dan., 313.) It.: Anche la mosca ha la sua colera. (Pazzaglia, 57, 1; Bohn …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Fliege — Brummer (umgangssprachlich); Querbinder; Schleife; Mascherl (österr.); Krawattenschleife * * * Flie|ge [ fli:gə], die; , n: 1. (in zahlreichen Arten vorkommendes) gedrungenes, kleines Insekt mit zwei Flügeln und kurzen Fühlern: eine Fliege fangen …   Universal-Lexikon

  • Fliege — Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: einen doppelten Zweck durch ein Mittel, nur eine Handlung, erreichen.{{ppd}}    Diese Redensart ist heute sehr verbreitet und in vielen Mundarten bekannt, etwa friesisch ›diär waad tau flüggen mit jen Klaps …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Fliege — Das Wort Fliege bezeichnet Insekten aus der Gruppe der Fliegen diverse andere Insekten, beispielsweise Eintagsfliegen, Köcherfliegen, die Florfliege, Spanische Fliege oder Weiße Fliege eine zur Querschleife gebundene Krawatte, siehe Querbinder… …   Deutsch Wikipedia

  • Fliege — Flie·ge1 die; , n; ein meist schwarzes Insekt mit zwei Flügeln und kurzen Fühlern: eine lästige Fliege fangen; Die Larve der Fliege heißt Made || K : Fliegennetz, Fliegenschwarm || ID <Personen> fallen um / sterben wie die Fliegen gespr;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fliege — die Fliege, n (Grundstufe) ein kleines, meist schwarzes Insekt mit zwei Flügeln, das verschiedene Krankheiten übertragen kann Beispiele: Er hat die Fliegen vom Essen vertrieben. In der Küche summt eine Fliege. die Fliege, n (Aufbaustufe) eine zur …   Extremes Deutsch

  • Fliege — Fliegef 1.kurzerUnterlippenbart;Kinnbärtchen.WegendergeringenGrößeundderdunklenFärbung.Seitdemspäten19.Jh. 2.kleinerOberlippenbart.1870ff. 3.Querbinder;SchlipsinQuerschleifenform.FormähnlicheinemInsektmitausgebreitetenFlügeln.1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Fliege — fliegen: Das altgerm. Verb mhd. vliegen, ahd. fliogan, niederl. vliegen, engl. to fly, schwed. flyga geht wie lit. plaũkti »schwimmen« auf eine Wurzel *pleuk zurück, die aus *pleu »rinnen, fließen, schwimmen, fliegen« erweitert ist und… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Fliege — Recorded in the spellings of Flag, Flagg, Fleg, Flegg, Flieg, Fliege, Flieger, and Pfleger, this medieval surname can be English, German, or Swiss. The confusion arises mainly because of the spellings Fleg and Flegg, which were recorded in all… …   Surnames reference

  • Fliege — 1. Insekt; (ugs.): Brummer; (landsch.): Mücke. 2. Schleife; (österr. ugs.): Mascherl. * * * Fliege,die:1.⇨Krawatte(1)–2.wiedieFliegen:⇨massenhaft;die/eineF.machen:⇨wegschleichen(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”