fuhrwerken
sich einmischen. »Fuhrwerk ma da nich dazwischen.« Bei Glaßbrenner im Sinne von hantieren: »Nu stund unjlicklijer Weise der Emmer hinter dissen Stuhl, un wie er nu mit ’n Kopp rinfuhrwerkte, fuul der Emmer um...«

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • fuhrwerken — fuhrwerken:⇨gestikulieren fuhrwerken 1.ugs.für:gestikulieren 2.→arbeiten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fuhrwerken — fuhr|wer|ken 〈V. intr.; hat〉 1. Fuhrverkehr treiben 2. 〈fig.; umg.〉 energisch (herum )wirtschaften ● in der Küche fuhrwerken; was fuhrwerkst du da? * * * fuhr|wer|ken <sw. V.; hat: 1. (ugs. seltener) herumfuhrwerken: mit den Armen f.; Ü… …   Universal-Lexikon

  • fuhrwerken — fuhr|wer|ken; ich fuhrwerke; gefuhrwerkt; zu fuhrwerken …   Die deutsche Rechtschreibung

  • fuhrwerken — fuhrwerkenintr anetwhastigundungestümtätigsein;anetwzerren;etwwiewildhandhaben.HergenommenvondergrobenLenkungeinesFuhrwerks.19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • fuhrwerken — fohrwerke …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • fuchteln — fuhrwerken, gestikulieren, hantieren; (ugs.): herumfuchteln, herumhantieren; (ugs. abwertend): herumfuhrwerken. * * * fuchteln:⇨gestikulieren fuchtelnugs.für:gestikulieren …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Grande Armée — La Grande Armée (französisch für die Große Armee) ist der Name, den die kaiserlich französische Armee zwischen 1805 und 1815 führte, während der Zeit des Ersten Kaiserreichs unter Kaiser Napoleon I..[1] Da es zwischen Ende 1808 und Anfang 1812… …   Deutsch Wikipedia

  • Russisch-Französischer Krieg — Napoléons Russlandfeldzug (1812/13) Mir Mahiljou – Ostrowno – Kljastizy – Smolensk – Polozk – Walutino – Borodino – Czirikowo Tarutino – Malojaroslawez – Polozk – Tschaschniki – Wjasma – Smoljany Krasny – Baryssau Beresina Danzig Kalisch Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Russlandfeldzug 1812 — Napoléons Russlandfeldzug (1812/13) Mir – Mogiljow – Ostrowno – Kljastizy – Smolensk – Polozk – Walutino – Borodino – Tschirikowo – Tarutino – Malojaroslawez – Polozk – Tschaschniki – Wjasma – Smoljany – Krasny – Borissow – Beresina – Danzig –… …   Deutsch Wikipedia

  • Rad [1] — Rad, 1) (lat. Rota, gr. Trochos), scheibenförmiger flacher Körper, welcher auf eine Achse aufgesteckt ist u., indem er sich um diese od. zugleich mit dieser dreht, dazu dient eine Bewegung aufzunehmen, fortzupflanzen od. zu erleichtern. Es gibt… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”