gestohlen
»Der kann ma jestohl’n bleiben.«, sagt der Berliner über jemanden, der bleiben kann, wo der Pfeffer wächst.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gestohlen — gestohlen:jmdm.g.bleibenkönnen:⇨ablehnen(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gestohlen — *1. Da müsst ich s gestohlen haben – wenn ich es für diesen Preis weggeben sollte. *2. Daste mer nich gestohlen werst1. – Gomolcke, 346 u. 457. 1) Mundartlich wird aber in Schlesien nicht werst, sondern »werscht« gesprochen, wie bekanntlich das… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • gestohlen — ge|stoh|len; du kannst mir gestohlen bleiben! (umgangssprachlich); vgl. stehlen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gestohlen — ge|stoh|len → stehlen * * * ge|stoh|len: ↑ stehlen. * * * ge|stoh|len: ↑stehlen …   Universal-Lexikon

  • gestohlen — ge·sto̲h·len Partizip Perfekt; ↑stehlen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fuchs, du hast die Gans gestohlen — Jugendmarke der Deutschen Bundespost (1958) Fuchs, du hast die Gans gestohlen ist ein deutschsprachiges Kinderlied, bestehend aus drei Liedstrophen. Das Lied wurde 1824 von Ernst Anschütz geschrieben und zählt zu den bekanntesten Kinderliedern im …   Deutsch Wikipedia

  • Fuchs du hast die Gans gestohlen — Jugendmarke der Deutschen Bundespost (1958) Fuchs, du hast die Gans gestohlen ist ein deutschsprachiges Kinderlied, bestehend aus drei Liedstrophen. Das Lied wurde 1824 von Ernst Anschütz geschrieben und zählt zu den bekanntesten Kinderliedern im …   Deutsch Wikipedia

  • Fuchs, du hast die Gans gestohlen (Begriffsklärung) — Fuchs, du hast die Gans gestohlen ist der Name folgender Werke: Fuchs, du hast die Gans gestohlen, deutsches Kinderlied Fuchs, du hast die Gans gestohlen (Roman), Roman von Ann Granger Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Jemandem gestohlen bleiben können —   Die umgangssprachliche Wendung bedeutet »nichts mit jemandem oder etwas zu tun haben zu wollen«: Er brüllte, dass ihm seine Verwandtschaft gestohlen bleiben könne. In Ulrich Plenzdorfs »Neuen Leiden des jungen W.« heißt es: »Meine Meinung zu… …   Universal-Lexikon

  • Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat — Theodor Seuss Geisel zeichnet den „Grinch“ Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat (englisch How the Grinch Stole Christmas!) ist ein Kinderbuch von Dr. Seuss und erreichte in den USA Kultstatus. Die erste deutschsprachige Übertragung stammt von …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”