Hasenbrot
ist jenes Brot, das z.
B. von Kindern aus der Schule wieder mit nach Hause gebracht wird. Geht entweder auf den in Norddeutschland verbreiteten Glauben zurück, daß der Hase Brot bringt, oder darauf, daß nicht mehr frisches Brot als Kaninchenfutter verwendet wird.

Berlinerische Deutsch Wörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hasenbrot — bezeichnet: die Pflanzenart Luzula campestris, siehe Feld Hainsimse regional: ein nicht gegessenes, wieder heimgebrachtes Pausenbrot regional: eine flache, mit Schokolade überzogene Schaumwaffel altes, hartes Brot das an Hasen verfüttert wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Hasenbrot — Hasenbrot, s. Luzula …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hasenbrot — 1. Hasenbrot ist der Kinder Semmel. 2. Hasenbrot schmeckt gut. In der Niederlausitz nennen die Kinder fremdes Brot Hasenbrot. »Wenn mein Vater von ausserhalb zurückkam«, schreibt mir ein fleissiger Sammler aus dem Volksmunde, »und etwas für uns… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hasenbrot — Hasenbrotn nichtverzehrtesButterbrot,dasmanwiedernachHausemitbringt.MansagtdenKindern,manhabeesdenHasenabgenommen,nachdemmanihnenSalzaufdenSchwanzgestreuthabe.BeieinembereitsangebissenenButterbrotsagtman,dieHasenhättendarangenagt.NachandererAuffas… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Hasenbrot — Ha|sen|brot, das [weil man es zurückbringt mit der scherzh. Erklärung, man habe es einem Hasen abgenommen, dem man zuvor den Schwanz mit Salz bestreut habe] (ugs. scherzh. veraltend): für die Reise od. die Arbeit als Proviant mitgenommenes, aber… …   Universal-Lexikon

  • Hasenbrot, das — Das Hasenbrot, des es, plur. inus. S. Hasenohr …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Brotbelag — Kind mit Butterbrot im Schoß (links unten; Pieter Brueghels Gemälde Die Bauernhochzeit von 1568) Die Denotation Butterbrot erscheint nach Duden Definition – die „mit Butter oder Margarine bestrichene Scheibe Brot“ – selbsterklärend. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Butterbrot — Kind mit Butterbrot im Schoß (links unten; Pieter Brueghels Gemälde Die Bauernhochzeit von 1568) Ein Butterbrot ist eine „mit Butter bestrichene Scheibe Brot“. In Teilen Norddeutschlands bezeichnet das Wort Butterbrot eine belegte Scheibe Brot,… …   Deutsch Wikipedia

  • Butterstulle — Kind mit Butterbrot im Schoß (links unten; Pieter Brueghels Gemälde Die Bauernhochzeit von 1568) Die Denotation Butterbrot erscheint nach Duden Definition – die „mit Butter oder Margarine bestrichene Scheibe Brot“ – selbsterklärend. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Bütterken — Kind mit Butterbrot im Schoß (links unten; Pieter Brueghels Gemälde Die Bauernhochzeit von 1568) Die Denotation Butterbrot erscheint nach Duden Definition – die „mit Butter oder Margarine bestrichene Scheibe Brot“ – selbsterklärend. Die …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”